OPED Wundversorgung

Wir organisieren Ihre Fortbildung.

Fortbildung schafft Fortschritt.

Wir helfen Ihnen, Ihren Kolleg:innen und Mitarbeiter:innen bei der Organisation der Fortbildung zum Wundexperten/zur Wundexpertin ICW®.

Den ersten Teil dieser Ausbildung stellt der Basiskurs, auch Basisseminar genannt, dar. Laut dem Wundexperte Curriculum 2022 befähigt die Absolvierung des Basisseminars der ICW® (Initiative Chronische Wunden e.V.) zur fachgerechten Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden, sowie zur Umsetzung präventiver und lokaltherapeutischer Maßnahmen.

Das Seminar umfasst mindestens 56 Stunden Unterricht in Anwesenheit. Dazu kommen 16 Stunden Hospitation in einer entsprechenden Einrichtung. Die abschließende Prüfung besteht aus zweiteiligen Leistungsnachweis, der aus einer Klausur und einer Hausarbeit besteht. Das komplette Wundexperte Curriculum 2022 finden Sie hier.

Wundexperte ICW® Basiskurs

Datum: 09. bis 26. Januar 2023
Ort: Düsseldorf

Datum: 06. bis 20. März 2023
Ort: Geilenkirchen

Datum: 03. bis 26. Mai 2023
Ort: Aachen

Datum: 11. bis 26. September 2023
Ort: Düsseldorf

Qualifikation bedeutet Fortschritt.

Wir helfen Ihnen, Ihren Kolleg:innen und Mitarbeiter:innen bei der Organisation der Fortbildung zum Wundexperten/zur Wundexpertin ICW®.

Dieser Teil der Ausbildung richtet sich an alle Absolvent:innen des Basisseminars, welche als spezialisierte Leistungserbringer aktiv sind. Laut neuer HKP – Richtline müssen die Personen, die in der Versorgung von chronischen und schwer heilenden Wunden arbeiten, eine Zusatzqualifikation vorweisen, die einen Gesamtumfang von mindestens 84 Stunden umfasst.

Aufstockung Wundexperte (HKP)

Datum: 06. bis 15. Februar 2023
Ort: Aachen

Datum: 13. bis 24. März 2023
Ort: Mühlheim a.d. Ruhr

Datum: 03. bis 26. Mai 2023
Ort: Aachen

Schritt für Schritt in die berufliche Zukunft

Wir helfen Ihnen, Ihren Kolleg:innen und Mitarbeiter:innen bei der Organisation der Fortbildung zum Fachtherapeut Wunde ICW®.

Diese Ausbildung richtet sich an alle Absolvent:innen des Wundexperten ICW® (Initiative Chronische Wunden e.V.). Zur Beantragung als spezialisierter Leistungserbringer müssen Personen, die in der Leitungsfunktion bei der Versorgung von chronischen und schwer heilenden Wunden aktiv sind, eine Zusatzqualifikation vorweisen, die einen Gesamtumfang von mindestens 168 Stunden umfasst.

Sofern Sie bereits eine gültige Qualifizierung als Wundexperte ICW® haben, können Sie diesen Abschluss durch den hier angebotenen Kurs incl. einer schriftlichen Prüfung und einem Kolloquium erhalten.

Der Fachtherapeut Wunde ICW® fokussiert die erforderlichen Kompetenzen im operativen und organisatorischen Bereich der Wundversorgung. Er stattet Wundexperten ICW® mit erweiterten handlungsbezogenen Fähigkeiten und Fertigkeiten aus. Das komplette Fachtherapeut Wunde Curriculum 2022 finden Sie hier.

Fachtherapeut:in Wunde ICW®

Datum: 06. Februar bis 22. August 2023
Ort: Aachen

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Wie können wir Sie bei Ihrer alltäglichen Arbeit im Wundbereich unterstützen? Finden Sie es heraus! Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich zu unserem umfangreichen Logistikkonzept.

Herstellerneutrale Produktauswahl